Rennsimulation

rcc comes with bodyshaker support

Um noch mehr „feeling“ in den Simulator zu bringen habe ich mich entschlossen eine Unterstützung für Bodyshaker einzubauen.
Die ersten Tests mit Assetto Corsa sind gut gelaufen.

Im rcc werden NICHT die Sounds aus dem Game sondern die physikalichen Daten des Fahrzeuges zur Erzeugung der Vibrationen genutzt.

Zum testen hab ich eine externe USB-Soundkarte, einen Mini-Verstärker und ein paar Bodyshaker genommen.

rcc comes with bodyshaker support
5 (100%) 17 stimmen

rcc v. 1.0.5.0 – rFactor und rFactor2

Da ich ein wenig Zeit hatte habe ich wieder ein wenig am rcc – real cockpit connector gearbeitet.

rcc unterstützt ab jetzt die 11 gängigsten Autosimulationen:

American Truck Simulator, Assetto Corsa, Dirt3, Dirt Rally, Euro Truck Simulator 2, GRID Autosport,
Live for Speed, Project Cars, RaceRoom Racing Experience, rFactor, rFactor2

.. mit den Grundfunktionen „Speed, Rpm, Fuel, Gear, Temp“

In dieser Version sind noch erweiterete Telemetrydaten für Project Cars hinzugekommen.
(Drücke, Temperaturen von Bremsen, Öl etc., Schäden usw.)

rcc v. 1.0.5.0 – rFactor und rFactor2
5 (100%) 1 stimmen

Eure Simulatoren – your Cockpit -rcc

Ich würde mich freuen wenn ihr hier in den Kommentaren eure Videos zu eurem Rennsimulator und auch eure Einstellungen mit dem verwendeten Tacho eintragt.

I would be glad if you chose to use here in the comments your videos to your racesimulator and also your settings with the speedometer used.

Andreas

Eure Simulatoren – your Cockpit -rcc
Bewerte diesen Artikel

rcc – freigegeben

Mein Programm „rcc- real cockpit connector“ zur Verbindung eines echten Tachos mit verschiedenen Rennsimus steht ab jetzt zum Download bereit.

Ich würde mich freuen wenn Ihr eure Settings (EEPROM auslesen) zu den verschiedenen Tachos teilt.
Die Settings für ein BMW e36 Tacho mit 7.000 Umdrehungen und einer Geschwindigkeitsanzeige 260 sind voreingestellt.

Bei einem Tachoblattwechsel auf z.B. 8.000 und 280 reicht es im Programm die max. Tachowerte in den Arduino zu schreiben.

Prinzipiell sollte es auch mit einem Tacho vom „Ford Modeo MK2“ oder einem „Golf 3“ funktionieren.

Viel Spass

 

rcc – freigegeben
5 (100%) 2 stimmen

final Test mit rcc und Project Cars

Die letzten Test sind gut gelaufen. Ich denke das ich den „rcc- real cockpit connector“ morgen oder Samstag zum Download freigeben kann.

 

final Test mit rcc und Project Cars
Bewerte diesen Artikel

rcc – real cockpit connector – Video

Da ich nicht unbedingt der Handbuchschreiber bin, habe ich mal ein einfaches kurzes Tutorial zum „rcc“ als Video hochgeladen.

Das Programm kann wahrscheinlich ab dem 23.01.2016 hier geladen werden.
Falls probleme mit dem Video sind, hier der Youtubelink: https://youtu.be/WWnBEGLMBAk

rcc – real cockpit connector – Video
5 (100%) 2 stimmen
12
Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com